Urlaub im Allgäu für Alleinerziehende

Wertacher Mühle im Allgäu

Urlaub im Allgäu für Alleinerziehende

Urlaub im Allgäu für Alleinerziehende

Auch als Alleinerziehende möchte man erschwinglich Urlaub machen und Kontakt zu Gleichgesinnten finden. Urlaub im Hotel ist meist zu teuer, in einer Ferienwohnung bekommt man schlecht Anschluss. Und Familien mit Vater und Mutter bleiben gerne unter sich. Außerdem möchte man als Mutter im Urlaub auch mal mit anderen Erwachsenen sprechen und nicht nur immer mit dem Kind. Falls man nur ein Kind hat, langweilt sich das auch, wenn es eine ganze Woche mit der Mama alleine ist. Da sind Ferien in der Wertacher Mühle genau das Richtige.

Falls man keine anderen alleinerziehenden Freundinnen zur Hand hat, bietet sich ein Urlaub in der Wertacher Mühle an. In den bundesweiten Schulferien können Alleinerziehende dort Ferien machen. Ich war schon zweimal dort. Frühstück und warmes Abendessen sind im Preis inbegriffen. Dabei lernt man schnell die anderen Gäste kennen und kommt ins Gespräch. Außerdem sitzt man abends dort nicht alleine, kann sich nett unterhalten, und die Kinder schlafen. In der Gästeküche mit Kühlschrank kann sich jeder mittags etwas kochen. Getränke wie Saft und Bier sind vor Ort und können gegen einen kleinen Beitrag erstanden werden.

Familiäre Atmosphäre

Jeden Morgen gibt es nach dem Frühstück einen Morgenkreis für die Gäste. Dort gibt es Hausmusik am Klavier von der Herbergsmutter. Die Gäste singen dazu. Mir hat das Singen immer Spaß gemacht. Die Kinder sind mit dabei.

Zu der alten Mühle gehören noch ein paar Tiere wie Katzen, Hasen und Ponys. Auf den kleinen und großen Ponys kann man für einen kleinen Unkostenbeitrag ausreiten. Reithelme werden gestellt. Auf der Wiese gibt es einen Spielplatz und eine Grillstelle für gemütliche Lagerfeuerabende im Sommer.

Die Wertacher Mühle stammt aus dem Mittelalter und wurde renoviert. Die Dielen knarzen gemütlich in dem urigen Haus. Im Speiseraum prasselt im Winter gemütlich das Kaminfeuer.Bei Regen kann man sich in die Bibliothek zurückziehen und ein gutes Buch lesen oder fernsehen. Gesellschaftsspiele vertreiben die Zeit. Im Kunstraum können sich große und kleine Künstler kreativ betätigen.

Die 11 Gästezimmer mit 36 Gästebetten sind individuell eingerichtet. Jede Familie bekommt ihr eigenes Zimmer zum Übernachten. Die Einrichtung ist etwas in die Jahre gekommen, passt aber vom Stil in die alte Mühle.

Die Wertacher Mühle befindet sich in rund 1000 Meter Höhe inmitten von Wäldern und Wiesen. Mit dem Auto geht es erst durch den Ort Wertach, dann hoch zur Mühle.

Im Winter locken hier die nahen Skigebiete und im Sommer Badeseen und Wandergebiete.

Infos und Anmeldung:

Wertacher Mühle Sonnenhof e.V
Vorderschneid 7
87497 Wertach
Telefon: 08365-1628
Telefax: 08365-1507

wertachermuehle@web.de

Website:
Wertacher Mühle


 

3 Comments

  1. Pingback: Familienglück
  2. It’s truly a great and useful piece of information. I’m satisfied that you shared this helpful information with us. Please stay us informed like this. Thank you for sharing. fkeffceedege

  3. Pingback: Café Pauli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.