Wie lange hält das Familienglück?

Familienglück

Erstes Kind und erste Ehekrise

Familienglück forever?

Familienglück forever?

Viele träumen jahrelang von einer eigenen, glücklichen Familie. Vom Heiraten. Dann das erste Kind, das zweite Kind. Eine schöne Wohnung oder ein eigenes Haus mit Garten. Das perfekte Glück. Aber wenn man dann doch nicht glücklich ist? Kann man Glück überhaupt planen? Die Gefühle für den Partner können sich ändern. Der Alltag mit den Kindern ist doch stressiger, als man dachte. Die Kinder sind vielleicht schwierig.
Sicherlich gehört auch Mut zum Glücklichsein. Wer heiratet, glaubt ja daran, dass es ein Leben lang halten wird. Auch wenn die Scheidungsstatistik hoch ist in Deutschland. Macht Liebe blind?

Eine Schwangerschaft hat schon Einfluss auf die Paarbeziehung. Ist mein Mann fürsorglich, kümmert er sich um mich oder ist es ihm egal, ob ich die Wasserkästen in den 3. Stock tragen muss? Da zeigt sich schon, ob die Beziehung funktioniert. Erste Enttäuschungen werden hinuntergeschluckt. Nach der Geburt des Babys geht es erst richtig los mit der Bewährungsprobe der Beziehung. Manche Männer sind eifersüchtig auf ihre stillenden Frauen und fühlen sich ausgegrenzt. Sex nach der Geburt gibt es selten oder gar nicht. Da kommt Frust hoch bei den jungen Vätern. Manche gehen dann fremd. weil die Männer sich ungeliebt und überflüssig fühlen. Oder erwarten die jungen Mütter zu viel? Finde ich nicht. Ein junger Vater sollte auch helfen, nachts aufstehen, mal kochen usw.

40 Prozent aller Trennungen finden bereits im ersten Jahr nach der Geburt des ersten Kindes statt. Die meisten Scheidungen werden von Frauen eingereicht. Es gibt aber dennoch eine hohe Anzahl von Frauen, die in einer unglücklichen Beziehung ausharren. Aus Angst, alleine dazu stehen mit den Kindern, mit wenig Geld und womöglich keiner Hilfe.
Nach außen mag die Familie happy wirken. Der Mann arbeitet eben viel. Dafür steht der schöne SUV vor der Tür, und es geht dreimal im Jahr in den Urlaub. Die Kinder tragen Designerklamotten und haben das neueste i-phone. Aber der materielle Wohlstand ist eine Ersatzbefriedigung.
____________________________________

Mehr Themen auf meinem Blog:

Das wahre Leben von Alleinerziehenden

Bringen Erziehungskurse was?

Ferientipp für Alleinerziehende

Merken

Merken

Merken

Merken

Der Kultmama-Blog in Social Media

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.