Geht der Raab wirklich?

TV | morguefile.com

Das war es mit TV Total

Heute haben wir es in den Medien gehört. Stefan Raab will seine Karriere beenden.Damit haben wohl die meisten nicht gerechnet. Aber meint er es wirklich ernst, oder handelt es sich um einen Aprilscherz im Juni? Genug Kohle dürfte er ja in all den Jahren angesammelt haben bei seinem rasanten Aufstieg bei Pro7. Ja, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist. Aber irgendwie kann ich das nicht glauben. Vielleicht kommt der Raab nach einer Auszeit wieder, so wie der Gottschalk, der ohne die mediale Anerkennung nicht leben kann.

Stefan Raab | morguefile

Stefan Raab | morguefile


Der Abgang könnte ja auch inszeniert sein. Stefan Raab möchte noch einmal sehen, wie die Massen um ihn trauern. Was soll nur aus seinen treuen Fans werden, wenn es keinen „Schlag den Raab“ mehr am Samstagabend gibt? Ich glaube, was dem Raab wirklich zugesetzt hat und in seiner männlichen Eitelkeit gekränkt hat, war der Sieg einer Frau über ihn bei „Schlag den Raab.“ Da hat er panisch gespürt:“Oh je, jetzt werde ich alt.“ Da er sich weitere Peinlichkeiten ersparen möchte geht er jetzt lieber. Hat ihm ja vielleicht sein Management zu geraten. Welcher Mann kommt schon damit klar, wenn eine Frau fitter und stärker ist als er.

Und bei „TV Total“ gehen ihm wohl die Witze aus. Irgendwie war das eh immer Humor für männliche Spätpubertierende.
Fieser Schenkelklopferhumor. Schadenfreude pur.
Wie alt ist der Raab eigentlich? Müsste doch auch langsam auf die 50 zugehen. Für „Schlag den Raab“ hat er nicht mehr die Fitness. Und „TV Total“ liefert eher dreckigen After-Teenie-Humor. Mit einem alten Moderator identifizieren sich die Teenies nicht.

Was macht der Raab jetzt? Eine Weltreise wie Harald Schmidt? (Von dem hört man ja auch gar nichts mehr.)
Was kommt dann? Ich wette, dass Stefan Raab wieder kommt. Der kann nicht ohne TV.

Ravensburger 27227 – Schlag den Raab: Das 1. Spiel

Ravensburger 27205 – Schlag den Raab Kids, Spielesammlung

Das TV-Total Album

Der Kultmama-Blog in Social Media

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.