Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Wie spießig sind Eure Weihnachtsgeschenke?

Heiß, heißer, am heißesten

So, meine lieben Damen aus der Mütterwelt. Am nächsten Sonntag geht es los. Da ist der erste Advent. Habt Ihr schon im Keller nach der Weihnachtsdeko gekramt? Noch was gefunden vom letzten Jahr? Christbaumschmuck, Kerzen, Engelchen?

Deutsche Traditionen zur Weihnacht

Plätzchen backen in der Adventszeit

Der Countdown beginnt bis zum 24. Dezember. Dazu gehören Nachmittage mit Plätzchen backen, Weihnachtslieder singen, in die Kerzen schauen und den lieben Kleinen Geschichten vom Jesuskind vorlesen.
An den Samstagen sollten die Kinder verräumt werden beim Ehegatten und ab in die Shoppinghäuser zum Run auf die Geschenke. Was wünschen sich die lieben Kleinen? Habt Ihr die Wunschzettel dabei?
Weint Klein-Max, wenn er seine Playstation für 200 Euro nicht unterm Weihnachtsbaum vorfindet? Teenie Isabell wünscht sich einen Kurztrip zur Fashionweek nach New York und eine 10er Karte für die Kosmetikerin zum  Botox spritzen. Damit kann man nicht früh genug anfangen. Isabells Freundinnen aus der Klasse 10b machen das schon lange. Und einmal als Teeniegirl muss frau auf einer hippen Fashionweek in einer der Metropolen gewesen sein. Sonst bist Du out! Wer will das seinen Kindern zumuten? Outsein. Geht gar nicht.

Womit kann frau den Ehemann unterm Weihnachtsbaum beglücken? Socken, ein neues Hemd? Bäääh! Das war gestern. Bei solchen Geschenken reicht jeder Mann die Scheidung ein. Was interessiert einen arbeitssüchtigen, karrieregeilen Ehemann? Irgendwas für die Arbeit? Für seinen neuen SUV, den er so sehr liebt? Jeden Abend bleibt der Mann etwas länger in der Garage in seinem SUV sitzen und streicht ihm noch zart übers Armaturenbrett. Leise haucht er:“Goodbye, Du mein schöner, edler, glänzender SUV. Schalf schön. Morgen werden wir uns wiedersehen.“ Sollen wir dem Mann einen Schal fürs Auto stricken, damit sich dieses nicht erkältet?
Wie wäre es mit einem vergoldeten Anhänger mit einem Bild von uns für den Autorückspiegel? Jedesmal,  wenn der werte Gatte in den Rückspiegel schaut, darf er einen Blick auf unser hübsches Gesicht werfen. Ist das nicht toll?

Hey Mädels! Mir fällt noch was Tolles ein. Bis zum 24. hab ich noch ne Menge Zeit. Der Countdown läuft.

Merken

Der Kultmama-Blog in Social Media

2 Comments

  1. Socken war gestern!? Wir sind verloren! Ein superamüsanter Post um den Weihnachtswahnsinn. Und weißte was, wir machen es einfach wie immer…sowenig Streß wie möglich und ohne Fashionweek und Co.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.