Mein erster Bloggerworkshop

Workshop-Thema: Bildbearbeitung mit Lightroom

Gestern Abend war ich auf meinem ersten Bloggerworkshop im Münchner Kinderkunsthaus nahe der Münchner Freiheit. Organisiert hat das Event die Bloggerin Dominika Rotthaler von Frommunichwithlove, Seminarleiterin war die Fotografin Anette Göttlicher (Göttlicher fotografieren). Und das Kinderkunsthaus hat die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt.

Lecker war das Buffet: gesunde und schokige Leckereien, dazu Sekt und Rotwein. Nach dem kleinen Get Together am Buffet ging es über zum eigentlichen Thema des Abends: Bildbearbeitung mit Lightroom. Adobe Photoshop Lightroom ist eine Software zur Bearbeitung und Verwaltung von Digitalfotos. Das Programm spezialisiert sich auf Raw-Daten (komplett unbearbeitete Bilder). Wie bei allen Raw-Konvertern wird die Originaldatei nie verändert. Alle Änderungen werden getrennt von der ursprünglichen Datei in einer Datenbank gespeichert. Anette Göttlicher hat usn gezeigt, was man mit dem Programm so alles anstellen kann. Ich habe mir das Programm jetzt zusammen mit Photoshop bei Adboe abonniert. Sind 12 Euro im Monat. Das Abo läuft über ein Jahr.

Gute Bilder sind ja beim Bloggen sehr wichtig. Meine Kamera ist ein Panasonic Lumix. Nicht die Traum-Kamera für Profifotografen, aber mir reicht sie. Wenn ich bedenke, wieviele Blogger nur mit ihrem Handy fotografieren…..Ab und zu besorge ich mir kostenlose Fotos bei Pixabay.com oder Morguefile.com.

Kinderkochbuch Fresh & Fast

Kinderkochbuch Fresh & Fast

Zum Schluss des Events gab es noch jede Menge toller Goodies. Ein Sackerl für die Mama und ein Sackerl fürs Kind – es war wie Weihnachten! Von Mercimaman gab es einen Gutschein imWert von 20 Euro. Dort kann man im Onlineshop personalisierten Schmuck bestellen. Ich werde darüber noch berichten.

Aus dem ZS Verlag war das Kinderkochbuch „Fresh & Fast“ in meinem Beutelchen. Das sind schnelle Rezepte. Genau das richtige für mich als kochfaule Mama. In einem extra Artikel werde ich ein paar Rezepte vorstellen.

Es war ein interessanter Workshop für Familienblogger. Ich freue mich auf den nächsten.

Merken

Please follow and like us:
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.